Fachwirt Im Sozial Und Gesundheitswesen

Sie streben eine Managementfunktion an und wollen in einer Einrichtung im Gesundheitswesen oder Sozialwesen arbeiten? Dann wäre eine Ausbildung zum Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen genau das richtige für Sie! Durch diese Weiterbildung sind Sie im Anschluss in der Lage, bei verschiedenen Einrichtungen zu arbeiten – neben den Gesundheitsämtern können Sie auch in Pflegeheimen, Kureinrichtungen und Krankenhäusern eingesetzt werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und Sie können interessante Aufgaben erwarten. Wenn Sie die Prüfung bestehen, stehen Ihnen sehr viele Berufswege offen. Gerade die Anzahl der Organisationen, die solche Fachkräfte benötigen, sind sehr groß und werden wohl noch weiter wachsen.

Denn durch unsere höhere Lebenserwartung steigt ab einem bestimmten Alter eben auch das Risiko, zu einem Pflegefall zu werden. Damit der steigende Bedarf an Pflegeheimen und Krankenhausplätzen gedeckt werden kann, muss es ausreichend Anbieter geben. Denn ohne diese Einrichtungen wird es in der Zukunft sehr schnell Probleme geben, da Pflegedienstleistungen nicht entbehrt werden können. Gerade aus diesem Grund sind die Berufsaussichten im Gesundheits- und auch im Sozialsegment sehr gut. In diesem Bereich werden viele Fachkräfte gebraucht, damit alles reibungslos funktionieren kann. Neben Pflegern und auch Ärzten werden daher verstärkt Menschen benötigt, die entsprechende Qualifikationen haben um die Organisation und überhaupt den reibungslosen Ablauf in den einzelnen Institutionen zu gewährleisten. Die Weiterbildung zum Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen ist somit eine Qualifikation, die in der Zukunft noch sehr viel bringen wird. Ihnen stehen also viele Positionen und vor allem sehr viele Arbeitgeber offen, so dass Sie sich auch für Ihre bevorzugte Institution entscheiden können.

Social Management

Es gibt bei uns in Deutschland viele Organisationen die sich sozial engagieren. Damit diese Organisationen und Verbände nicht handlungsunfähig werden, sind sie in den meisten Fällen auf Spenden angewiesen. Die Generierung von Spendengeldern für den gemeinnützigen Zweck erfordert Kompetenzen in den Bereichen Management, Marketingkenntnisse und die Fähigkeit, fachübergreifende Projekte zu leiten. Wer in einer solchen Organisation arbeitet, kann sich im Fernkurs „Social Management“ vom Institut für Lernsysteme weiterbilden und sich dann andere Tätigkeitsfelder suchen.

weiterlesen...